INFORMATIK FESTIVAL 2024

24.09. - 26.09.2024 Wiesbaden


Jetzt Registrieren!
103 Tage
24.09. - 26.09.2024
Dauer: 3 Tage
Wiesbaden, Deutschland
Hochschule RheinMain Wiesbaden

FAQ

Wieso Festival?

Auch 2024 gehen wir bei unserer Jahrestagung neue Wege: Mit einem vielseitigen Workshopangebot, einem digitalen Konferenztool und tollen Abendveranstaltungen. Neben vielen Gelegenheiten zum Networken stehen informatisch-kulturelle Live-Acts und außergewöhnliche Locations auf dem Programm.

Neben dem fachlichen Aspekt, der selbstverständlich auch in diesem Jahr im Fokus der Veranstaltung steht, wollen wir die Tagung noch stärker darauf ausrichten, die Community untereinander zu vernetzen.

Treffen Sie Personen mit ähnlichem persönlichen Fokus, tauschen Sie sich aus oder arbeiten Sie künftig sogar zusammen! Das Festival ist der perfekte Auftakt für eine vielversprechende Zusammenarbeit. 

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, live vor Ort dabei zu sein, haben Sie trotzdem die Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und sich mit gleichgesinnten Personen auszutauschen.

 

Welche Inhalte werden online bzw. hybrid angeboten?

Das komplette INFORMATIK Hauptprogramm wird online im Livestream verfügbar sein. Zusätzlich möchten wir bis zu 5 INFORMATIK Workshops hybrid anbieten.

Welche das sind? Das können alle Teilnehmenden selbst mitbestimmen. Im Sommer wird es hierzu eine Umfrage unter allen registrierten Personen geben, welche Workshops für eine hybride Umsetzung an den jeweiligen Tagen zur Auswahl stehen.

Alle virtuellen Inhalte sind bis 4 Wochen nach der Veranstaltung auf unserer Plattform abrufbar.

 

Tickets

Bitte beachten Sie, dass Tickets nur online zu erwerben sind und es keinen Verkauf vor Ort geben wird. Zur Bezahlung der Tickets stehen Ihnen PayPal, Kreditkarte (Stripe) und der Kauf auf Rechnung bis zum 10.09.2024 zur Verfügung. 

Einen Überblick aller Policies, Kategorien und Preise finden Sie hier.

Im Ticketpreis ist die Teilnahme am gesamten Tagungsprogramm enthalten - egal ob INFORMATIK Workshops, Hauptprogramm oder Programmpunkte der RVI oder SKILL. Die Welcome Reception ist ebenso für alle Ticketkategorien inklusive. Aufgrund der Kapazitäten der Location und unter dem Geischtspunkt, dass wir jedem Gast an dem Abend einen Sitzplatz garantieren möchten, ist die Teilnahme am Community-Dinner limitiert und muss mit einem separatem Ticket hinzugebucht werden. Besitzer*Innen einer Tageskarte können alle Events des gebuchten Tages besuchen. (außer des separat zu buchenden Community-Dinners)

Die Tickets sind personalisiert und können daher leider nicht auf mehrere Personen aufgeteilt werden. Das Übertragen von Tickets auf einen anderen Namen ist einmalig bis zum 23.08.2024 möglich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter Jahrestagung@gi.de.

Gruppentickets (Unternehmen, Schüler*innen, Studierende)
Die Anmeldung von Teilnehmenden erfolgt immer individuell. Sehr gerne rabattieren wir Ihre Anfrage ab einer Gruppengröße von 5 Personen, und stellen Ihnen einen entsprechenden Gutscheincodes zur Verfügung. Sofern Sie als Organisation eine Gruppenrechnung mit mehreren Teilnehmenden wünschen, freuen wir uns sehr über Ihre Nachricht unter Jahrestagung@gi.de.

  • ab 5-10 Personen: 10%
  • 11-15 Personen: 15%
  • 16-20 Personen: 20% 

Ermäßigungen für HSRM-Mitarbeitende & -Studierende
- die "einfache" Teilnahme (als Zuhörer*in) ist ohne Registrierung möglich und kostenlos! Dies umfasst die Teilnahme an allen Vor-Ort-Veranstaltungen (exkl. Abendveranstaltungen), aber kein Essen oder andere Zusatzleistungen.

- die "aktive" Teilnahme (als Chairs, Autor*in etc.) erfordert eine Registrierung und ist zum Ermäßigungstarif möglich. Dieser umfasst alle Aktivitäten und Tage (außer des separat zu buchenden Community-Dinners) und kostet:
  - Non-Member: 150,00€
  - Member: 100,00€

Korporative Mitglieder
Als korporatives Mitglied haben bis zu 5 Mitarbeitende Ihres Unternehmens, Ihrer Institution oder Vereins die Möglichkeit ein Ticket zum vergünstigten Tarif zu kaufen. Verwenden Sie hierfür bitte die Mitgliedsnummer Ihres Hauses. 

Stornierungsbedingungen
Teilnehmende können Ihre Teilnahme an der Veranstaltung bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich und kostenfrei gegenüber dem Veranstalter stornieren. Stornierunen nach diesem Termin werden mit einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20% der Teilnahmegebühr berechnet, die Teilnehmenden erhalten den Differenzbetrag auf angewiesene Zahlweise zurückerstattet. Dies gilt ebenso im Falle einer virtuellen / hybriden Umsetzung der Veranstaltung. Ausführliche Informationen finden Sie hierzu in unseren Teilnahmebedingunen ab 01.03. im Ticket-Shop.

 

Was passiert auf der Plattform?

Vom Ticket über ein personalisiertes Programm, bis hin zum Daten-basierten Matchmaking bietet diese Plattform Teilnehmenden verschiedene Services rund um das Event.

Abrufbares Ticket
Suchen Sie an der Registrierung nicht mehr mühsam in Ihren Mails nach dem Ticket, rufen Sie es einfach und überall mit Ihrem Handy ab.

Persönliches Festivalprogramm
Egal ob Haupt-, Rahmen- oder Workshopprogramm: Stellen Sie sich Ihre ganz persönliche Agenda zusammen und werden Sie automatisch über Änderungen informiert.

Partizipative Programmplanung
Bestimmen Sie selbst mit, welche INFORMATIK Workshops hybrid durchgeführt werden. Unter allen registrierten Teilnehmenden wird es im Sommer eine Umfrage geben, welche Workshops für eine hybride Umsetzung an den jeweiligen Tagen zur Auswahl stehen.

Live-Streaming
Seien Sie live dabei, auch wenn Sie nicht live dabei sein können. Ein Teil der Workshops & das vollständige Hauptprogramm wird direkt über die Plattform gestreamt.

Networking
Sehen Sie in Ihrer Networking Area, wer gerade online ist und sprechen Sie die Person an. Alternativ können Sie sich vom Daten-basierten Matchmaking Tool ein zu Ihrem persönlichen Fokus passendes Match anzeigen lassen und zu einem Termin vor Ort, oder in einem unserer virtuellen Räume einladen. 

Aufzeichnungen
Sie haben einen Workshop verpasst, der Sie brennend interessiert? Kein Problem, sämtliche hybride und online Inhalte stehen Ihnen auch nach der Veranstaltung weiterhin über unsere Plattform zur Verfügung.

 

Tagungsband 

Der Tagungsband zum INFORMATIK FESTIVAL 2024 wird allen Teilnhemenden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zu unseren Formatvorgaben und Richtlinien für Autor*innen finden unter https://gi.de/service/publikationen/lni

 

Veranstaltungssprache

Das INFORMATIK FESTIVAL ist eine deutschsprachige Veranstaltung mit teilweise englischen Inhalten. Die Registrierung ist zweisprachig gestaltet. 

 

Diversity / Code of Conduct

Die GI steht für Vielfalt in einer offenen Gesellschaft. Das gilt natürlich auch für das INFORMATIK FESTIVAL 2024 - vor Ort & online. Ausführlichere Informationen finden Sie in unseren Leitlinen für Chancen- und Geschlechtergerechtigkeit in der GI und der Informatik sowie in unserem Code of Conduct.

Wie komme ich zur HSRM?

Die verschiedenen Möglichkeiten zur Hochschule RheinMain zu kommen, finden Sie bei uns unter Anreise. 

 

Ist das Veranstaltungsareal barrierefrei?

Die Anfahrt und Anreise zum Veranstlatungsareal ist barrierefrei zugänglich. In den Räumlichkeiten der einzelnen Gebäude hat die HSRM Aufzüge zum barrierefreien Zugang zu sämtlichen Räumlichkeiten. Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie unter dem Link der Website der HSRM.

 

Wir achten auf Nachhaltigkeit!

Das meiste CO2-Aufkommen bei Veranstaltungen verursacht die individuelle Anreise und das Catering.

Daher empfehlen wir bei der Anreise auf das DB-Veranstaltungsticket zurückzugreifen oder Fahrgemeinschaften zu bilden.

Beim Catering und Speisenangebot des INFORMATIK FESTIVALS wird es ausschließlich vegetarische Angebote (mit veganer Option) geben. Das Mittagessen wird über Essengutscheine der Mensa organisiert, hier gibt es neben veganen auch omnivore Speisen im Angebot. Das Speisenangebot finden Sie tagesaktuell auf der Website der Mensa. 

Es gibt öffentliche & kostenfreie Wasserspender auf dem Gelände der HSRM - bring your own waterbottle!

 

Darf ich einen Hund mit zum Festival bringen?

Das Mitbringen von Tieren in die Festivallocation ist nicht erlaubt. Wir sind dazu durch die gegebene Hausordnung verplfichtet, das Verbot durchzusetzen.

 

Gibt es Catering auf dem Festival?

Wir bieten Ihnen täglich jeweils vormittags von 11:00-11:30 Uhr und nachmittags von 15:30-16:30 Uhr ein kleines Kaffeepausen-Catering mit Obst und verschiedenen Snacks an. (Pausenzeiten können abweichen)

Das Mittagessen kann über die Mensa der HSRM eingenommen werden. Hierzu erhalten Sie an der Registrierung entsprechend Ihres Tickets Essensgutscheine. Das Speisenangebot finden Sie tagesaktuell auf der Website der Mensa.

Die Öffnungszeiten der Mensa:

  • Montag - Freitag von 07:30 bis 15:30 Uhr
  • Warmausgabe: 11:00-14:30 Uhr - unsere offizielle Mittagspause geht von 12:30-14:00 Uhr.

Die individuelle Verpflegung darf selsbtverständlich gerne mitgebracht werden.

 

Kinderbetreuung

Im Rahmen der Verasntaltung stellen zur keine Kinderbetreuung zur Verfügung. Unter den nachfolgenden Links finden verschiedene Anbieter in Wiesbaden:

 

Gibt es Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten?

Bitte achten Sie auf Ihren persönlichen Gesundheitszustand und eine gute Körperhygiene, schützen Sie sich selbst und andere!
Sollten Sie sich nicht gut oder unwohl fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause oder suchen ärtzliche Hilfe auf. Waschen oder desinfizieren Sie sich bitte regelmäßig Ihre Hände und achten in den Räumlichkeiten auf eine gute Durchlüftung. Es gibt keine Maskenpflicht, das Tragen einer medizinischen FFP2-Maske passiert auf freiwilliger Basis.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf den Seiten der Stadt Wiesbaden.

 

Networking

Um das Netzwerken auf unserer Plattform effizient und einfach zu ermöglichen, benötigen wir im Vorfeld einige Informationen bzgl. Ihres Arbeitsumfeldes, sowie Ihren persönlichen Fokus. Der persönliche Fokus verrät den Teilnehmenden, an welchen Themen Sie entweder beruflich oder auch Privat interessiert sind. So ist es erheblich einfacher, einen interessanten Kontakt zu knüpfen. 

Außerdem berechnet das Plattform eigene Daten-basierte Matchmaking Tool auf Grundlage dieser Angaben die besten Matches. Das bedeuted, dass Ihnen vom System die Personen vorgeschlagen werden, mit denen Sie die größte Schnittmenge haben (z.B. gleiche Stichworte beim persönlichen Fokus, gleicher Wirtschaftszweig oder Position im Unternehmen).

Selbstverständlich ist das Networking zum INFORMATIK FESTIVAL freiwillig. Sollten Sie nicht teilnehmen und Ihre Daten veröffentlichen wollen, können Sie während der Anmeldung einfach mit NEIN auf die Frage anworten, ob Sie am Networking teilnehmen möchten. In diesem Fall werden keinerlei Networking relevante Daten abgefragt und sie werden auch nicht in die Teilnehmendenliste aufgenommen. 

Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall aber auch nicht auf die Teilnehmendenliste des Networkings zugreifen können. Selbstverständlich ist es möglich sich auch im Nachgang der Anmeldung noch einmal umzuentscheiden. Über "Profil bearbeiten" können Sie Ihre Teilnahme am Networking ganz einfach ein- und ausschalten. 

 

Netiquette

Sowohl vor Ort, auf unseren Social-Media-Kanälen als auch auf unserer virtuellen Plattform ist uns ein höflicher und respektvoller Umgang sehr wichtig. Unsere Community ist inklusiv, unterstützt sich gegenseitig und freut sich auf einen konstruktiven und sachlichen Austausch.

Jede Person ist für die eigens publizierten Inhalte selbst verantwortlich, die GI übernimmt dafür keine Haftung. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, Kommentare/Beiträge zu verbergen oder zu löschen, wenn sie gegen die GI-Standards der Netiquette verstoßen. Personen die wiederholt gegen diese Netiquette verstoßen, können von einzelnen oder allen Kanälen/Plattformen blockiert und von zukünftigen Veranstaltungen der GI ausgeschlossen werden. Strafrechtlich relevante Inhalte können zur Anzeige gebracht werden. 

 

Film- & Fotoaufnahmen

Ein Kamerateam wird vor Ort Film- & Fotoaufnahmen aufzeichnen, die wir zu Dokumentations- und Werbezwecke verwenden werden. Zusätzlich werden einzelne Programmpunkte aufgezeichnet und gestgreamt. Sollten Sie sich damit unwohl fühlen, achten Sie bitte auf die Kamerapositionen vor Ort, schalten Ihre persönliche Laptopkamera aus oder sprechen freundlich mit dem Kamerateam vor Ort, dass Sie nicht aufgezeichnet werden möchten. Ausführlichere Informationen finden Sie dazu in unserer Datenschutzerklärung