INFORMATIK FESTIVAL 2024

24.09. - 26.09.2024 Wiesbaden


Jetzt Registrieren!
165 Tage
24.09. - 26.09.2024
Dauer: 3 Tage
Wiesbaden, Deutschland
Hochschule RheinMain Wiesbaden

Wir sind für Sie da!

Markus Durst

Email: Jahrestagung@gi.de

Elena Müller

Email: Jahrestagung@gi.de

Wieso brauchen wir eine Awareness-Struktur? 

Wir schätzen unsere Community sehr für ihre Inklusivität, gegenseitige Unterstützung und ihren höflichen Umgang. Dennoch sind wir uns bewusst, dass bei einer Veranstaltung dieser Größenordnung und Dauer Konflikte und unangenehme Situationen auftreten können. In den GI-Standards der Netiquette können Sie im Detail nachlesen, was wir uns für ein bereichernden und konstruktiven Austausch wünschen. 

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Awareness-Struktur für das INFORMATIK FESTIVAL vorstellen und Sie dazu ermutigen, sie zu nutzen. Wir stehen Ihnen zur Verfügung, sind offen für Feedback und möchten gemeinsam sicherstellen, dass das INFORMATIK FESTIVAL eine angenehme und bereichernde Erfahrung für alle Teilnehmenden ist.

 

Publikationen und Wortbeiträge

Wir schätzen respektvolle und freundliche Interaktionen sowie sachbezogene Beiträge. Meinungsfreiheit innerhalb der gesetzlichen Grenzen ist willkommen, solange Meinungen klar erkennbar sind und durch Argumente gestützt werden. Die Kommunikation kann in Deutsch oder Englisch erfolgen.

Jede Person ist für ihre eigenen veröffentlichten Inhalte selbst verantwortlich, und die GI übernimmt dafür keine Haftung. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, Kommentare und Beiträge zu verbergen oder zu löschen, wenn sie gegen die GI-Standards der Netiquette verstoßen.

Unser Awareness-Team

Falls es zu grenzüberschreitenden oder diskriminierenden Vorfällen kommt, möchten wir betonen, dass wir für Sie da sind. Unser Awareness-Team besteht aus Elena Müller und Markus Durst. Während des Tagesprogramms finden Sie immer eine Person aus dem Awareness-Team bei der Registrierung. Bei den Abendveranstaltungen ist unser Awareness-Team ebenfalls präsent, und über das Notfalltelefon können Sie uns während des INFORMATIK FESTIVAL immer erreichen.

Beschwerden können auch schriftlich an das Awareness-Team des INFORMATIK FESTIVAL per E-Mail gesendet werden. Die E-Mails werden äußerst vertraulich behandelt und können an folgende Adresse geschickt werden: Jahrestagung@gi.de

 

 

Handlungsspielraum

Als Veranstalter des INFORMATIK FESTIVALS 2024 haben wir die Befugnis, informelle und formelle Warnungen auszusprechen, Entschuldigungsforderungen zu stellen und den Ausschluss von Veranstaltungen zu verhängen.

Wiederholte Verstöße gegen die GI-Netiquette können zur Blockierung von Kanälen/Plattformen und zum Ausschluss von zukünftigen GI-Veranstaltungen führen, während strafrechtlich relevante Inhalte angezeigt werden können. Diese Entscheidungen werden vom gesamten Veranstaltungsteam des Events gemeinschaftlich gefällt und nicht allein vom Awareness-Team.