INFORMATIK FESTIVAL 2024

24.09. - 26.09.2024 Wiesbaden


Jetzt Registrieren!
64 Tage
24.09. - 26.09.2024
Dauer: 3 Tage
Wiesbaden, Deutschland
Hochschule RheinMain Wiesbaden

5. Privacy & Security at Large Workshop

Raum 22 (TBA)

09:00 - 12:30

Donnerstag, 26.09.2024

Workshop-Programm

9.00 Uhr

Begrüßung durch die Workshop-Organisatoren

9.05 Uhr       

Vortrag „Privacy, Utility, Effort, Transparency and Fairness: Identifying and Swaying Trade-offs in Privacy Preserving Machine Learning through Hybrid Methods“

9.30 Uhr

Vortrag “Datenschutzrechtliches Risiko – eine Einschätzung betroffener Personen“

9.55 Uhr

Kurzvortrag „Brief Comments on Cybersecurity in the Technical and Legal Integration of Artificial Intelligence Products and Services in the Subfield of Dialogue Systems, Considering the Regulatory Proposal of the AI Act“

10.10 Uhr

Vortrag „Comparative Study: Legal Framework of Offensive Cybersecurity Research in Denmark and Sweden“

10.35 Uhr

Kurzvortrag „Der Einsatz von Open Source Intelligence im Darknet – Eine strafrechtliche Bewertung“

10.50 Uhr

Eingeladene Impulse:

-       Die Relevanz des EU Data Act für die Rechts- und Informatikwissenschaften

-       (Titel des zweiten Impulsvortrags wird noch festgelegt)

11.20 Uhr

Pause

12.00 Uhr

Vortrag „Rechtlicher Schutz in Metaversen“

12.25 Uhr

Kurzvortrag „Nutzerfreundliche Datenschutzinformationen: Einfluss der gestalterischen Aufbereitung einer Datenschutzinformation auf das Textverständnis“

12.40 Uhr

Workshopende

Workshop Kategorie
  • ANGEBOTE FÜR WISSENSCHAFTLER*INNEN
Chairs
Dr. Annika Selzer
Fraunhofer SIT und ATHENE
Prof. Dr.-Ing. Ingo J. Timm
Universität Trier